Bayerische Geschichte
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Quellen zum Bayerischen Erbfolgekonflikt 1777-1779

Der bayerische Erbfolgekonflikt hat die europäischen Großmächte auf den Plan gerufen, zur Vereinigung von Bayern und Pfalz geführt und zu einer starken Entfaltung der politischen Öffentlichkeit in Bayern und im Reich beigetragen. Das Projekt erschließt zentrale Quellen, die die Genese des vereinigten Pfalzbayern nicht nur in der Transformation des europäischen Staatensystems, sondern auch in den inneren Integrationsprozessen dokumentieren.

Teilprojekte