Bayerische Geschichte
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Auslandsstudium

Auslandsstudium erweitert Horizonte, trägt zur Internationalisierung wissenschaftlicher Erkenntnisse und Perspektiven bei und verbessert die Sprachkenntnisse. Potentielle Arbeitgeber legen zunehmend Wert auf Auslandserfahrung von Studienabsolventen. Am Lehrstuhl für Bayerische Geschichte und Vergleichende Landesgeschichte mit besonderer Berücksichtigung der Neuzeit werden deswegen zu folgenden ausländischen Partneruniversitäten bzw. den dortigen historischen Instituten oder kulturwissenschaftlichen Einrichtungen Kontakte gepflegt, mit deren Hilfe Studierenden ein Auslandsstudium ermöglicht werden kann.

Erasmus-Koordinator für die Austauschprogramme der Abteilung Bayerische Geschichte ist Prof. Dr. Ferdinand Kramer. Bei Frage steht Ihnen Herrn Kramers Assistentin Frau Dr. Britta Kägler gerne zu Verfügung (B.Kaegler@lmu.de).

Universidad de SalamancaUniversidad de Salamanca/Spanien

Wer sich für den spanischen und lateinamerikanischen Kulturraum interessiert, kann Geschichte an der Universität Salamanca im Herzen Spaniens studieren. Für die Landesgeschichte sind dabei die regionalexemplarischen Methoden und der regionale Vergleich von Interesse. Für Studierende der lateinamerikanischen Geschichte bietet Salamanca ein reiches Angebot. Die Studienmöglichkeiten sind durch ein Erasmus‐Programm geregelt.

Zur Einrichtung

American University, Washington D.C.Washington Semester Program, American University, Washington D.C./USA

Das Washington Semester Program der American University in Washington D.C. eignet sich für Studierende, die Nebenfächer wie Journalismus, VWL/BWL, Politikwissenschaft oder Kunst studieren und mit einem Praktikum zusätzliche Erfahrungen gewinnen wollen. 

Zur Einrichtung

Jagiellonen Universität KrakauJagiellonen Universität Krakau/Polen

Mit der renommierten Jagiellonen Universität in Krakau besteht ein Erasmus‐Kontakt. Polnische Sprachkenntnisse sind Voraussetzung.

Zur Einrichtung

Université Paris IV, La SorbonneUniversité Paris IV La Sorbonne

Ein neuer Eramsus‐Kontakt ermöglicht seit 2014 das Studium an der Sorbonne im Herzen von Paris.

Zur Einrichtung

Università Cattolica del Sacro Cuore, MailandUniversità Cattolica del Sacro Cuore Mailand

Ebenfalls seit 2014 bietet die Abteilung eine Erasmus‐Verbindung mit der Katholischen Universität Mailand.

Zur Einrichtung