Bayerische Geschichte
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Publikationen

Monographien 

  • Ludwig I. Königtum der Widersprüche, Regensburg 2012.
  • gemeinsam mit Resch, Stephan, Lassalles „südliche Avantgarde“. Protokollbuch des Allgemeinen Deutschen Arbeitervereins der Gemeinde Augsburg (1864-1867) (Archiv für Sozialgeschichte, Beiheft 28), Bonn 2012.
  • gemeinsam mit Resch, Stephan, Augsburg – die Wiege der bayerischen Sozialdemokratie 186-1870. Darstellung und Quellen, Augsburg 2011.
  • Das Mittelalter in der Moderne. Die öffentliche Erinnerung an Kaiser Ludwig den Bayern im Königreich Bayern (Schriftenreihe zur bayerischen Landesgeschichte 156), München 2008.

 

Herausgeberschaft

  • gemeinsam mit Barbara Kolb (Hg.), Beyond Surface? Künstlerische Arbeiten von Esther Irina Pschibul, Augsburg 2020.
  • gemeinsam mit Tanja Kreutzer (Hg.), Amish Quilts meet Modern Art, Berlin 2020.
  • Phoenix – Modewelten von Stephan Hann – Fashion Worlds of Stephan Hann, München 2018.
  • Kopakona, o.O. 2018.
  • No Intention – Koho Mori-Newton, München 2018.
  • Beate Passow: Monkey Business, München 2017.
  • Gali Cnaani – Karou Hiranu. Textile Erinnerungen. Remembering Textiles, Augsburg 2016.
  • Kunst │ Stoff. Interventionen zeitgenössischer Kunst im Staatlichen Textil- und Industriemuseum Augsburg, München 2015.
  • Ganz in Weiß. Fotografien von Elvira Rodriguez Puerto, Augsburg 2014.
  • Stoffe der Erinnerung. Marcel Proust im graphischen Werk von Manuel Thomas, Augsburg 2013.
  • gemeinsam mit Barbara Kolb (Hg.), Dorothea Reese‐Heim. Seh‐Dinge, Augsburg 2012.
  • gemeinsam mit anderen (Hg.), Die süddeutsche Textillandschaft. Geschichte und Erinnerung von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart, Augsburg 2010.
  • gemeinsam mit Richard Loibl (Hg.), Staatliches Textil‐ und Industriemuseum Augsburg. Museumsführer, Augsburg 2010.
  • gemeinsam mit Nikolaus Buschmann (Hg.), Treue. Politische Loyalität und militärische Gefolgschaft in der Moderne, Göttingen 2008.


Aufsätze

  • Strumpfindustrie von Weltgeltung. Das Beispiel der sächsischen Familienunternehmen Esche und Bahner, in: Thomas Spring (Hg.), Boom. 500 Jahre Industriekultur in Sachsen, Dresden 2020, 117-123.
  • Amish Quilts Meet Modern Art – ein anthropologisches Gespräch zwischen Kunsthandwerk und Kunst, in: Ders., Tanja Kreutzer (Hg.), Amish Quilts meet Modern Art, Berlin 2020, S. 10-62.
  • Eine ästhetische Phänomenologie des Leibes. Beobachtungen zum skulpturalen Werk von Esther Irina Pschibul, in: Ders., Kolb, Barbara (Hg.), Beyond Surface? Künstlerische Arbeiten von Esther Irina Pschibul, Augsburg 2020, S. 15-71.
  • Amish Quilts Meet Modern Art – An anthropological Dialogue between Crafts and Art, in: Ders., Tanja Kreutzer (Hg.), Amish Quilts meet Modern Art, Berlin 2020, S. 11-63.
  • Rituels nazis de serment – Interprétation de la conjoncture du serment sous le « Troisième Reich », in: Marie-Benedicte Vincent (Hg.), Nazisme et serment de fidélité, in: Histoire@Politique. Revue électronique du Centre d’histoire de Sciences Po 40 (2020, Januar-April), URL <https://www.histoire-politique.fr/index.php?numero=40&rub=dossier&item=372> (10.03.2020).
  • gemeinsam mit Barbara Kolb, Reading Fashion with all our Senses, in: Lode Vermeersch, Ernst Wagner, Rainer Wenrich (Hg.), Guding the Eye. Visual Literacy in Art Museums, Münster / New York 2019, 137-146.
  • Stoff-Wechsel, in: Michael Hofstetter. Vol. 3: 2011-2019, Freiburg 2019, 221-233.
  • Material Change, in: Michael Hofstetter. Vol. 3: 2011-2019, Freiburg 2019, 235-244.
  • Mode im Zeichen kultureller Differenz. Leopold Mozarts Wahrnehmung von Kleidung im Kontext von zeitgenössischen Habitusvorstellungen, in: Michaela Breil / Johannes Pietsch (Hg.), Mozarts Modewelten. Beiträge zur Wahrnehmungs- und Kleidungsgeschichte in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts, Augsburg 2019, 62-79.
  • Reisen und Kommunikation der Mozarts aus der Perspektive des Familienoberhaupts Leopold, in: Michaela Breil / Johannes Pietsch (Hg.), Mozarts Modewelten. Beiträge zur Wahrnehmungs- und Kleidungsgeschichte in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts, Augsburg 2019, 10-33.
  • Kulturelle Differenzen in der „flüchtigen Moderne“ – Herausforderungen für das Museum, in: Josef Kirmeier / Rainer Wenrich / Henrike Bäuerlein (Hg.), Heimat(en), Identität(en). Museen im politischen Raum, München 2019, 101-120.
  • Identität und Museum – eine Bestandsaufnahme, in: Josef Kirmeier / Rainer Wenrich / Henrike Bäuerlein (Hg.), Heimat(en), Identität(en). Museen im politischen Raum, München 2019, 21-38.
  • Plädoyer für eine ganzheitliche Betrachtung von Mode im Museum – das Projekt des tim, in: Gudrun M. König / Gabriele Mentges (Hg.), Musealisierte Mode. Positionen, Thesen, Perspektiven, 2019, Münster, 123-154.
  • The Museum of the Future – a Participatory Museum, in: Wim van der Weiden (Hg.), Searching for Excellence, European Museum Academy 2009-2019, Ljubljana 2019, 42-47.
  • gemeinsam mit Michaela Breil, Textile Printing in early modern Augsburg: at the Crossroads of Local and Global Histories of Industry, in: Kim Siebenhüner / John Jordan / Gabi Schopf (Hg.), Cotton in Context. Manufacturing, Marketing, and Consuming Textiles in the German-speaking World (1500-1900), Wien / Köln /Weimar 2019, 91-118.
  • Zwischen Utopie und Dystopie. Miha Štrukeljs Vermessung der Zukunft, in: studio a (Hg.), Miha Štrukelj – Utopie/Dystopie, Augsburg 2018, 25-28.
  • Between Utopia and Dystopia. Miha Štrukelj‘s mapping of the future, in: studio a (Hg.), Miha Štrukelj – Utopie/Dystopie, Augsburg 2018, 29-31.
  • Phoenix – Stephan Hanns Modepoetik des Materiellen, in: Karl Borromäus Murr (Hg.), Phoenix. Modewelten / Fashion Worlds of Stephan Hann, München 2018, 6-11.
  • Phoenix – Stephan Hanns’s Fashion Poetry of the Material, in: Karl Borromäus Murr (Hg.), Phoenix. Modewelten / Fashion Worlds of Stephan Hann, München 2018, 12-15.
  • Das Ringen um Demokratie. Die Augsburger Lassalle-Gemeinde der 1860er Jahre als “Minirepublik”, in: Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte 81 (2018), 145-159.
  • Stoff-Wechsel, in: Karl Borromäus Murr (Hg.), Kopakona, o.O. 2018, 6-7, 18-20, 32-36.
  • No Intention – The intentional lack of intention in the art of Koho Mori-Newton, in: Karl Borromäus Murr (Hg.), Koho Mori-Newton – No Intention, München 2018, 12-18.
  • No Intention – Die absichtliche Absichtslosigkeit der Kunst von Koho Mori-Newton, in: Karl Borromäus Murr (Hg.), Koho Mori-Newton – No Intention, München 2018, 6-11.
  • Textilindustrie, publiziert am 20.02.2018, in: Historisches Lexikon Bayerns, URL: <http://www.historisches-lexikon-bayerns.de/Lexikon/Textilindustrie> (13.09.2018).
  • Monkey Business – Beate Passows ästhetische Erkundung der Grenzen Europas, in: Karl Borromäus Murr (Hg.), Beate Passow: Monkey Business, München 2017, 6-14.
  • Monkey Business – Beate Passow‘s Aesthetic Reconnaisance of Europe’s Borders, in: Karl Borromäus Murr (Hg.), Beate Passow: Monkey Business, München 2017, 15-23.
  • Ein Garten der Erinnerung – Esther Glücks ästhetische Kultivierung der Geschichte, in: Benigna Schönhagen (Hg.), Garten – Gan. Eine Intervention von Esther Glück (Erinnerungsraum ehemalige Synagoge Kriegshaber), Augsburg 2017, 4-11.
  • Im Zeichen des Kulturkampfs – Der Streit um die 300-jährige Gründungsfeier der Würzburger Universität 1882, in: Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte 80 (2017), 527-545.
  • „Einer der weisesten und größten Fürsten, die je auf dem Herzogstuhle von Ostfranken saßen“? – Julius Echter als öffentliche Erinnerungsfigur im Königreich Bayern, in: Wolfgang Weiß (Hg.), Fürstbischof Julius Echter († 1617) – verehrt, verflucht, verkannt. Aspekte seines Lebens und Wirkens anlässlich des 400. Todestages, Würzburg 2017, 83-107.
  • Explosiver Zweiteiler. [Die Geschichte des Bikini], in: Damals. Das Magazin für Geschichte 48 (2016/17), 10-13.
  • Erkenntnisse aus einer „Museumsfabrik“. Historische Webmaschinen im Spannungsfeld von Technik, Gesellschaft und Kultur am Beispiel des tim, in: Thomas Schindler (Hg.), HammerHart?! Werkzeugforschung und Werkzeugvermittlung in Bayern: gesammelte Beiträge der Tagung im Fränkischen Freilandmuseum in Bad Windsheim vom 23. bis zum 25. Juli 2015, Bad Windsheim 2016, 89-111.
  • Die Unternehmensgeschichte der Augsburger Kammgarn-Spinnerei (1836-2004), in: Cramer-Fürtig, Michael (Hg.), Das neue Stadtarchiv Augsburg. Ein moderner Wissensspeicher für Augsburgs Stadtgeschichte, Augsburg 2016, 11-19.
  • Kommunikation, Interaktion und Partizipation im Staatlichen Textil- und Industriemuseum Augsburg (tim), in: Josef Kirmeier / Rainer Wenrich (Hg.), Kommunikation, Partizipation und Interaktion – Kunst- und Kulturvermittlung im Museum am Beginn des 21. Jahrhunderts, München 2016, 61-76.
  • Eine Ästhetik der Auflösung und der Erinnerung. Überlegungen zur Textilkunst von Gali Cnaani und Kaoru Hirano, in: Ders. (Hg.), Gali Cnaani – Kaoru Hirano. Textile Erinnerungen. Remembering Textiles, Augsburg 2016, H6-H21.
  • The Aesthetics of Dissolution and Recollection. Considerations on the Textile Art of Gali Cnaani and Kaoru Hiranu, in: Ders. (Hg.), Gali Cnaani – Kaoru Hirano. Textile Erinnerungen. Remembering Textiles, Augsburg 2016, C6-C20.
  • Der mittelalterliche Kaiser Ludwig der Bayer im Mythenarsenal des Königreichs Bayern, in: Zur Debatte. Sonderheft zur Ausgabe 4/2015, 10-13.
  • Kunstinterventionen im Zeichen des Textilen, in: Ders. (Hg.), Kunst │ Stoff. Interventionen zeitgenössischer Kunst im Staatlichen Textil- und Industriemuseum Augsburg, München 2015, 10-24.
  • Monarchie in der Defensive. Die Geschichtspolitik Maximilians II. zur Förderung eines bayerischen Nationalgefühls, in: Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte 77 (2014), 781-818.
  • Auf der Suche nach Einzigartigkeit: Die künstlerische Mäeutik von Elvira Rodriguez Puerto, in: Ders. (Hg.), Ganz in Weiß. Fotografien von Elvira Rodriguez Puerto, Augsburg 2014, 4-11.
  • Benediktbeuern - Frauenkloster, in: Germania Benedictina II (Die Benediktinischen Mönchs- und Nonnenklöster in Bayern), hg. von der Bayerischen Benediktinerakademie, bearb. von Michael Kaufmann, Helmut Flachenecker, Wolfgang Wüst, Manfred Heim, Bd. 1, St. Ottilien 2014, 323-328.
  • Wessobrunn - Frauenkloster, in: Germania Benedictina II (Die Benediktinischen Mönchs- und Nonnenklöster in Bayern), hg. von der Bayerischen Benediktinerakademie, bearb. von Michael Kaufmann, Helmut Flachenecker, Wolfgang Wüst, Manfred Heim, Bd. 3, St. Ottilien 2014, 2543-2549.
  • Die Dichtung König Ludwigs I. von Bayern. Poetische Selbstherstellung und monarchische Gefühlspolitik, in: Patrick Ramponi, Saskia Wiedner (Hg.), Dichter und Lenker. Die Literatur der Staatsmänner, Päpste und Despoten von der Frühen Neuzeit bis in die Gegenwart, Tübingen 2014, 181-212.
  • gemeinsam mit Breil, Michaela, „Deutsche Strumpfdynastien. Maschen – Mode – Macher“. Überlegungen zum Konzept der Sonderausstellung im Staatlichen Textil‐ und Industriemuseum Augsburg 2014, in: Augsburger Volkskundliche Nachrichten 20, Nr. 38 (2014), 6-34.
  • Das Ringen um den mittelalterlichen Kaiser. Rezeptionen Ludwigs des Bayern in Deutschland in der Neuzeit, in: Hubertus Seibert (Hg.), Ludwig der Bayer (1314-1347). Reich und Herrschaft im Wandel, Regensburg 2014, 451-494.
  • gemeinsam mit Widholm, Benjamin, Die Lebenswelt des kleinen Mannes. Mikrohistorische Annäherungen an die Biographie des Fabrikarbeiters, Kapuziners und Laternenanzünders Jakob Gruber (1874-1954), in: Peter Fassl / Wilhelm Liebhart / Wolfgang Wüst (Hg.), Groß im Kleinen – Klein im Großen. Beiträge zur Mikro‐ und Landesgeschichte, Konstanz, München 2014, 357-387.
  • Welthandel vor Ort. Der Augsburger Baumwollimport aus den Vereinigten Staaten im 19. Jahrhundert, in: Philipp Gassert u.a. (Hg.), Amerika und Augsburg. Aneignungen und globale Verflechtungen in einer Stadt, Augsburg 2013, 103-155.
  • Ein „kirchliches National‐Denkmal“? Die Restaurierung der Ritterkapelle in Haßfurt am Main durch Carl Alexander Heideloff (1856-1865), in: Alois Schmid / Hermann Rumschöttel (Hg.), Wittelsbacher‐Studien. Festgabe für Herzog Franz von Bayern zum 80. Geburtstag (Schriftenreihe zur bayerischen Landesgeschichte 166), München 2013, 835-855.
  • Textile Annäherungen an den Marcel‐Proust‐Zyklus von Manuel Thomas, in: Stoffe der Erinnerung. Marcel Proust im graphischen Werk von Manuel Thomas, Augsburg 2013, 9-14.
  • Revitalising Industrial Heritage – The Recent Development of the Augsburg Textile Quarter (Germany), in: Andreja Rihter (Hg.), Heritage of Socialism. Film / Industrial Heritage, Ljubljana 2013, 102-106.
  • Pfalzgrafen, Kurfürsten, Könige. Die Darstellung pfälzischer Wittelsbacher im Freskenzyklus des alten Bayerischen Nationalmuseums – heute Völkerkundemuseum, in: Die Pfalz. Zeitschrift für Politik, Kultur und Wirtschaft 64,2 (2013), 12-13.
  • Ein „deutsches Manchester“? Die Augsburger Textilindustrie im 19. Jahrhundert, in: Wolfgang Wüst / Tobias Riedl (Hg.), Industrielle Revolution. Regionen im Umbruch: Franken, Schwaben, Bayern (Franconia 6, Beihefte zum Jahrbuch für fränkische Landesforschung), Erlangen 2013, 163-191.
  • Textile Creativity in the Digital World – Sustainable Cultural Resources, in: Marina Elena Wachs / Ellen Bendt (Hg.), Sustainable Textile Design / Nachhaltiges Textiles Design, Hamburg 2013, 64-71.
  • gemeinsam mit Resch, Stephan, Das Protokollbuch des Allgemeinen Deutschen Arbeitervereins der Gemeinde Augsburg (1864-1867). Einführung in die Edition, in: Dies. (Hg.), Lassalles „südliche Avantgarde“. Protokollbuch des Allgemein Deutschen Arbeitervereins der Gemeinde Augsburg (1864–1867) (Archiv für Sozialgeschichte, Beiheft 28), Bonn 2012, 9-60.
  • Die Stellung der Frauen in der Industrialisierung Augsburgs, in: Theater Augsburg (Hg.), Richard Wagner. Der Fliegende Holländer, Augsburg 2012, 14-16.
  • gemeinsam mit Kolb, Barbara, Seh‐Dinge – eine Retrospektive der Kunst von Dorothea Reese‐Heim, in: Dies. (Hg.), Dorothea Reese‐Heim. Seh‐Dinge, Augsburg 2012, 7-46.
  • gemeinsam mit Widholm, Benjamin, Das „Gesetz der politischen Führung wird … immer anerkannt“? Die Auseinandersetzung der Augsburger M. A. N. mit dem Nationalsozialismus im Spiegel der Firmenjubiläen im Dritten Reich, in: Zeitschrift des historischen Vereins für Schwaben 104 (2012), 293-322.
  • Die Flucht des Theaters vor der Metropole. Das Kraiburger Volksschauspiel in der Zeit des späten Kaiserreiches, in: Tobias Becker / Anna Littmann / Johanna Niedbalski (Hg.), Die tausend Freuden der Metropole. Vergnügungskultur um 1900, Bielefeld 2011, 171-196.
  • Die Theatralisierung Bayerns – Von der Entstehung, Verbreitung und Funktion populärer Bayernbilder im Kaiserreich, in: Peter Wolf, Peter (Hg.), Götterdämmerung. Ludwig II. und seine Zeit, Aufsätze, Augsburg 2011, 143-152.
  • Ästhetisierung und Ideologisierung der Arbeit. Nationalsozialistische Festkultur in schwäbischen Textilbetrieben, in: Ders. / Michaela Breil (Hg.), Die süddeutsche Textillandschaft. Geschichte und Erinnerung von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart, Augsburg 2010, 319-351.
  • Die Entwicklung der bayerisch–schwäbischen Textilindustrie im „langen“ 19. Jahrhundert, in: Ders. / Michaela Breil (Hg.), Die süddeutsche Textillandschaft. Geschichte und Erinnerung von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart, Augsburg 2010, 39-65.
  • Schlacht von Gammelsdorf, 1313, in: Historisches Lexikon Bayerns (20. 10. 2010).
  • Schlacht von Mühldorf, 1322, in: Historisches Lexikon Bayerns (20. 10. 2010).
  • „Baiern vor Teutschlands Richterstuhle“ – Die „Befreiungskriege“ in der bayerischen Geschichtspolitik des 19. Jahrhunderts, in: Stefan Krimm / Martin Sachse‐Weinert (Hg.), „Freiheit, die ich meine…“ – Zum Ringen um Freiheit in der europäischen Moderne, München 2010, 68-125.
  • Zur bürgerlichen Mentalität im Kaiserreich – Das Beispiel der fränkischen Stadt Weißenburg in Bayern, in: Heidrun Alzheimer u.a. (Hg.), Bilder – Sachen – Mentalitäten. Arbeitsfelder historischer Kulturwissenschaften. Wolfgang Brückner zum 80. Geburtstag, Regensburg 2010, 685-696.
  • Idee und Konzept des Staatlichen Textil‐ und Industriemuseums Augsburg, in: Ders. / Richard Loibl (Hg.), Staatliches Textil‐ und Industriemuseum. Museumsführer, Augsburg 2010, 14-20.
  • Bayern – Geschichte einer Textillandschaft, in: Ders. / Richard Loibl (Hg.), Staatliches Textil‐ und Industriemuseum. Museumsführer, Augsburg 2010, 7-13.
  • gemeinsam mit Kolb, Barbara, Über den Erwerb historischer Kompetenzen im Museum – Überlegungen aus der Planungspraxis des Bayerischen Textil‐ und Industriemuseums in Augsburg, in: Susanne Popp / Bernd Schönemann (Hg.), Historische Kompetenzen und Museen (Schriften zur Geschichtsdidaktik 25), Idstein 2009, 141-164.
  • Johann Geyer „Král Ludvík IV. se uchyluje pod ochranu říšského města Augsburgu, in: Christof Trepesch / Shahab Sangestan (Hg.), Objevy. Malířství 19. století ze sbírek Kunstsammlungen und Museen Augsburg, Liberci 2009, 48-53.
  • Johann Geyer „Kaiser Ludwig begibt sich in den Schutz der Reichsstadt Augsburg“, in: Christof Trepesch u.a. (Hg.), Entdeckungen. Malerei des 19. Jahrhunderts aus dem Bestand des Kunstsammlungen und Museen Augsburg, München / Berlin 2009, 48-53.
  • Der bayerische Bauernaufstand 1705/06. Stationen eines Mythos im 19. und 20. Jahrhundert, in: Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte 71 (2008), 555-636.
  • Augsburgs Industrie in der NS‐Zeit, in: Michael Cramer-Fürtig / Bernhrad Gotto (Hg.), Die Machtergreifung in Augsburg. Anfänge der NS‐Diktatur 1933-1937 (Beiträge zur Geschichte der Stadt Augsburg 4), Augsburg 2008, 167-178.
  • Treue im Zeichen des Krieges. Beobachtungen zu einem Leitmotiv bürgerlicher Identitätsstiftung im Königreich Bayern (1806-1918), in: Ders., Buschmann, Nikolaus (Hg.), Treue. Politische Loyalität und militärische Gefolgschaft in der Moderne, Göttingen 2008, 109-149.
  • gemeinsam mit Buschmann, Nikolaus, Treue als Forschungskonzept? Begriffliche und methodische Sondierungen, in: Ders., Buschmann, Nikolaus (Hg.), Treue. Politische Loyalität und militärische Gefolgschaft in der Moderne, Göttingen 2008, 11-35.
  • Dem „Volk zu Ehr und Vorbild“? Wittelsbachische Traditionsstiftung in den Anfängen des Bayerischen Nationalmuseums, in: Renate Eikelmann / Ingolf Bauer (Hg.), Das Bayerische Nationalmuseum 1855-2005. 150 Jahre Sammeln, Forschen, Ausstellen, München 2006, 13-30.
  • gemeinsam mit Selheim, Claudia, Einblicke – Ausgewählte Objekte aus den Sammlungen des tim, in: Richard Loibl (Hg.), Das Bayerische Textil‐ und Industriemuseum (tim) in Augsburg (Schriften des tim 1), Augsburg 2005, 12-21.
  • Die Sendlinger Mordweihnacht – ein altbayerischer Mythos, in: Haus der Bayerischen Geschichte (Hg.), Memento 1705. Die Sendlinger Mordweihnacht (Hefte zu Bayerischen Geschichte und Kultur 32), Augsburg 2005, 55-77.
  • Ritterhelme im Bürgerwappen? Zur politisch-gesellschaftlichen Bedeutung einer Landshuter Geschichtslegende in der Neuzeit, in: Verhandlungen des Historischen Vereins für Niederbayern 129/130 (2003/04), 63-91.
  • „Treue bis in den Tod“. Kriegsmythen in der bayerischen Geschichtspolitik im Vormärz, in: Nikolaus Buschmann / Dieter Langewiesche (Hg.), Der Krieg in den Gründungsmythen europäischer Nationen und der USA, Frankfurt / New York 2003, 138-174.
  • Die Konstruktion von historischen Identitäten. König Ludwigs I. fränkische Denkmäler, in: Werner K. Blessing / Dieter J. Weiß (Hg.), Franken. Vorstellung und Wirklichkeit in der Geschichte (Franconia 1, Beihefte zum Jahrbuch für fränkische Landesforschung), Neustadt a.d.A. 2003, 289-337.
  • [Vom Erzstift Salzburg über das Königreich Bayern zum deutschen Kaiserreich.] Mühldorfs Suche nach historischer Identität [im 19. Jahrhundert], in: Mühldorf a.I. Salzburg in Bayern. 935 – 1802 – 2002, Mühldorf a.I. 2002, 176-189.
  • Bayerische Geschichte auf der Bühne. Das Münchner Hof‐ und Nationaltheater zur Zeit Max I. Joseph, in: Hans-Michael Körner (Hg.), Münchner Theatergeschichtliches Symposium 2000 (Studien zur Münchner Theatergeschichte 1), München 2000, 112-128.
  • Nation, Emotion und Geschichte. Zur Konstruktion eines bayerischen Nationalgefühls unter König Ludwig I. (1825-1848), in: Michael Zöller (Hg.), Vom Betreuungsstaat zur Bürgergesellschaft (Veröffentlichungen der Hanns‐Martin‐Schleyer‐Stiftung 55), Köln 2000, 176-185.
  • Die Entdeckung des authentischen Ortes. Nationalisierung und Historisierung der Landschaft im Königreich Bayern, in: Waltraut Schreiber (Hg.), Vom Imperium Romanum zum Global Village. „Globalisierung“ im Spiegel der Geschichte, Neuried 2000, 193-230.
  • Wittelsbachische Geschichtspolitik in Unterfranken im 19. Jahrhundert, in: Ernst-Günter Krenig (Hg.), Wittelsbach und Unterfranken. Vorträge des Symposions: 50 Jahre Freunde Mainfränkischer Kunst und Geschichte (Mainfränkische Studien 65), Würzburg 1999, 198-228.

Servicebereich