Bayerische Geschichte
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Anmeldung für die Basiskurse im WiSe 2017

09.10.2017 – 10.10.2017

Im Basiskurs/Proseminar steht die Einführung in die wissenschaftlichen Methoden, Arbeitsweisen und Hilfsmittel im Vordergrund; hinzu kommt die Vermittlung von Grundwissen. Die angegebenen Themen dienen als Beispiele, anhand derer die wissenschaftliche Beschäftigung mit der jeweiligen Epoche geübt wird.

In der Woche vor Beginn der Vorlesungszeit findet die Anmeldung zu den Basiskursen/Proseminaren der Bayerischen Geschichte statt. Das Anmeldeformular erhalten Sie zu den folgenden Terminen oder vorab als Download am Ende dieser Seite.

Verfahren

Mitzubringende Dokumente

  • Gültiger Studien‐ bzw. Zwischenausweis, der bescheinigt, dass Sie im Fach Geschichte immatrikuliert sind
  • Falls Sie nicht regulär in ein geschichtswissenschaftliches Fach eingeschrieben sind (Magister, Lehramt) und Geschichte nicht als Nebenfach im Rahmen von B.A.- oder Diplomstudiengängen (insbesondere KW und Soziologie) studieren, den Bescheid über den bestandenen Eignungstest

Anmeldung durch Vertreter bei Verhinderung

Können Sie die Anmeldungstermine nicht persönlich wahrnehmen, so besteht die Möglichkeit, sich durch eine andere Person vertreten zu lassen. Diese benötigt eine Kopie Ihres Studien‐ bzw. Zwischenausweises mit einer von Ihnen unterschriebenen formlosen Bevollmächtigung (und ggf. den Bescheid über den Eignungstest, s. o.), die zusammen mit dem Anmeldeformular abzugeben ist.

Zuteilung

Die Einschreibung zu den Basiskursenerfolgt durch ein präferenzgesteuerte Losverfahren. Aus dem Angebot der verschiedenen Epochen wählen Sie jeweils drei Kurse aus und geben dabei auch die Reihenfolge Ihrer Präferenz an. Diese wird bei der Verteilung der Plätze nach Möglichkeit berücksichtigt, bei besonders nachgefragten Veranstaltungen entscheidet das Los.

Bekanntgabe der Ergebnisse

Die Ergebnisse des Zuteilungsverfahrens werden bis zum Vorlesungsbeginn auf der Website der jeweiligen Abteilung sowie durch Aushang im Historicum bekanntgegeben.

Anrechnung der Basiskurse in den Studiengängen

Die Kurse gelten

  • für modularisierte Studiengänge (Lehramt nach neuer LPO, B.A.) als Basiskurse,
  • für nicht‐modularisierte Studiengänge (Lehramt nach alter LPO, Magister) als zweistündige Proseminare plus einstündiger Übung zur Technik des fachbezogenen wissenschaftlichen Arbeitens.

Anmeldung zu den Basiskursen

  • Raum K 026, Historicum
  • Montag, 09.10.2017, 14–16 Uhr
  • Dienstag, 10.10.2017, 10–12 Uhr und 14–16 Uhr

Bekanntgabe der Ergebnisse ab Do., 12.10.2017, per Aushang neben Zimmer 221 sowie auf der Homepage der Abteilung für Bayerische Geschichte.

Anmeldeformular